Malstil

Anna Marias Malstil ist durch lineare Elemente geprägt, wobei alles, was in ihren Bildern zunächst als Linie erscheint, sich sogleich in pure Malerei mit changierender Farbe und variierender Breite auflöst: Die Makrostruktur findet in der Mikrostruktur ihre Entsprechung.

Jedes einzelne Element drückt ein eigenes Gefühl aus.

Konzeptuelles und Ideeles reichen sich die Hand, vereinen sich in der visuellen Qualität des Bildes. Ihre Bildvorstellungen kommen aus dem Inneren, reagieren aber auch auf Einflüsse und Geschehnisse von außen. Aber Anna Maria will dabei keine expressiven Gesten zeigen, die von einem leidenden Ich erzählen. Sie arbeitet durchdacht, erfreut sich an „gewolltem Chaos“ innerhalb ihres kompositorischen Entwurfes, das sich auch auf glückliche Weise mit meditativer Sinnlichkeit verbindet.

Anna Marias Werke entstehen in langer Beschäftigung mit Sujet und künstlerischer Umsetzung.

Ihre Liniengebilde schaffen Figuren, Eindrücke von Figuren, die sich manchmal Landschaften, Bäumen oder Blumen bewegen.  Da sie aber malerisch definierte und realisierte Gestalt-Linien darstellen und keine trennende Konturen, gehen sie in ihrer Umgebung auf, verweben sich mit dem Bildgrund. So spiegelt sich in Anna Marias Kunst auch die alltägliche Wahrnehmung wider: manchmal sehen wir kurze, gefilterte Momente aus einem Bilderstrom. Manchmal bleibt ein Teil unbearbeitet und wird doch Teil des Bildes. Es entsteht ein Zustand.

Es kommt ihr darauf an, sowohl die Dinge zu zeigen, als auch das Wesen der Dinge.

 

Die Künstlerin sieht das Leben und lässt daraus Kunst entstehen.

6 Responses

  1. Martina und Gerhard Franzen says:

    Liebe Anne Hauck, Gratulation zu der wunderschönen Webseite. Sehr interessant, abwechselungsreich, ladet ein zum öfters Reinschauen. In Bewegung very impressing.
    LG
    Martina und Gerhard

  2. sabine klimm says:

    Hallo, Anna Maria, Ihre Bilder sind einfach der Wahnsinn….diese Farben sind so superschön und die Art wie Sie Ihre Bilder malen, einfach Klasse…besonders schön finde ich die Landschaften mit den Streifen…da waren Sie aber mutig und es ist Ihnen fantastisch gelungen eine Atmosphäre rüber zu bringen die einmalig ist !!!
    Die große Blume, das ist bestimmt eine besondere Technik, so möchte ich auch malen können….
    Sabine Klimm, Mexiko

  3. Peter und Christiane says:

    Hallo Anne, Deine Webseite ist professionell und lädt zu einem Besuch im Künstlerhaus ein. Gratulation ! LG Peter und Christiane.

  4. Martina und Jürgen says:

    Hallo liebe Anne, Deine Webseite ist wunderschön gelungen.
    Herrliche Farben und ein besonderer Stil, bitte weiter so.
    Mit lieben Grüßen Martina

  5. Ute Boldt says:

    Liebe Anne, nun hat er stattgefunden unser lange angedachter Malworkshop. Wir 4 Malinterresierte (drei Laien und eine Kunsterzieherin) sowie Klein-Luise (5 Jahre) waren begeistert von deiner leichten Art uns einige Grundlagen zu vermitteln. Und alle sind wir mit kleinen Kunstwerken gegangen. Welch ein Geschenk zu erfahren, dass jeder Malen kann und was Vorzeigbares dabei entsteht. Und mit „Passepartout – Kunst im Nu“ sind wir bei unseren Lieben zu Hause groß rausgekommen. Ein herzliches Dankeschön an Dich. Gern kommen wir wieder. Im Namen aller: Ute Boldt

Schreibe einen Kommentar


*

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.